Hinweise zur Batterieentsorgung

Batterien dürfen grundsätzlich nicht über den Hausmüll entsorgt werden.
Endnutzer sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. 
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Fahrzeugbatterien an Endnutzer
sind wir gemäß § 10 BattG verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe
von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer
zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie
zurückgibt. Beim Verkauf an Endnutzer ist das Batteriepfand im Kaufpreis enthalten; 
eine Pfandmarke wird nicht ausgegeben. Gibt der Endnutzer bei uns eine
Fahrzeug-Altbatterie zurück, die wir als Neubatterie im Sortiment führen
oder geführt haben, sind wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften
verpflichtet, diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zurückzuerstatten.
 
Rückgabeort ist:

Autoteile Berndt
Kührener Straße 147a
24211 Preetz

Die auf Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll
gegeben werden darf

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.